Seite drucken

Persönliches Gesundheitsmanagement

Persönliches Gesundheitsmanagement ist aufgrund von Fach- und Führungskräftemangels und dem demographischen Wandel in Deutschland neu in den Fokus gerückt. Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital eines Unternehmens, das gepflegt und gefördert werden sollte. Als Antwort auf die Herausforderungen der Personalentwicklung und -bindung haben wir das Persönliche Gesundheitsmanagement entwickelt.

Was ist Persönliches Gesundheitsmanagement?

  • Externe Mitarbeiterberatung für Führungspersonal und Mitarbeiter der Unternehmen
  • Ein komplexer Beratungsservice mit dem Ziel das „Betriebliche Gesundheitsmanagement“, die individuelle Gesundheit und die daraus resultierende Leistungsfähigkeit aller Mitarbeiter durch die Lösung von beruflichen, privaten und gesundheitlichen Problemen zu unterstützen.
  • Ein integrierter Beratungsdienst mit Experten aus verschiedenen Fachrichtungen wie z.B. Ärzte, Psychologen, Sozialpädagogen, Coaches, Berater
  • Generelles und übergeordnetes Ziel der psychologischen Beratung/des Coachings ist die Verbesserung der subjektiven Zufriedenheit und der Lebensqualität.

Elemente Persönliches Gesundheitsmanagement

  • Telefonischer Beratungsdienst mit allgemeiner und 0800-Nummer. Von 08.00-22.00 Uhr stehen erfahrene Berater zur Verfügung.
  • Beratungszentren dienen als Ansprechpartner für alle persönlichen Themen/Probleme wie z.B. Fragen zu Ehe und Familie, Gesundheit, Konfliktsituationen, Folgen von Stress, Probleme mit Alkohol, Drogen (Sucht), Sorge um Familienangehörige, Einsamkeit, Gedanken über die eigene Weiterentwicklung. Es werden auch weiterführende Informationen (Adressen, Spezialisten) vorgehalten.
  • Sprechstunden im Unternehmen dienen der Kontaktaufnahme und der Vertrauensbildung. Erfahrene Berater bieten regelmäßig Sprechstunden im Unternehmen an unter Beachtung des Vertrauensschutzes und der Schweigepflicht.
  • Externe Beratung vor Ort: See-your-way bietet in den Ballungsgebieten und Großstädten Beratungszentren an. Die Mitarbeiter der Unternehmen können dort Termine buchen und sich durch Experten beraten lassen.
  • Vernetzung mit Peronalabteilung, Betriebsrat, Betriebsarzt usw. See-your-way informiert die im Betrieb vorhandenen Stellen über die Möglichkeiten des PGM. Die Themen der Mitarbeiter werden vertraulich behandelt.
  • Case Management wird auf Wunsch bei multiplen Problemen eingesetzt. Ein Fallmanager koordiniert die betriebliche Maßnahmen und das PGM.
  • Fortbildung zu relevanten Themen wie Kommunikation, Umgang mit Konflikten, Pflege von Beziehungen, Gesundheitsvorsorge.

Nutzen für das Unternehmen/die Organisation

  • Gestärkte, klare Führungskräfte erhöhen das Leistungsniveau der Mitarbeiter
  • Steigerung der Stabilität und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter
  • individuelles Hilfsangebot für die Mitarbeiter
  • Motivations- und Produktivitätserhöhung, Reduzierung der Fehlzeiten
  • Senkung der Fluktuation/Erhöhung der Mitarbeiterbindung an das Unternehmen
  • Konkreter Beitrag zum Gesundheitsmanagement
  • Effizienz- und Rentabilitätserhöhung des Unternehmens
  • Positives Image in der Öffentlichkeit
  • Erhebung von relevanten Statistiken
  • Senkung der gesundheitlichen Folgekosten – sowohl für das Unternehmen, als auch für die Mitarbeiter

Nutzen für die Mitarbeiter

  • Kurzfristige und individuelle Hilfe durch eine Anlaufstelle für akute Konflikte
  • Entlastung: Unzufriedenheit wird geäußert und gelöst und somit nicht im Unternehmen gestreut
  • Prävention in Bezug auf psychische Störungen
  • unabhängig und neutral, unbürokratisch und vertraulich
  • Hemmschwelle durch Möglichkeit anonymer Beratung sinkt
  • Unterstützung in Bezug auf Stressbewältigung und Selbstmanagement
  • wohnortnahe persönliche Beratung möglich
  • Verringerung der persönlichen Belastung, da die Mitarbeiter mit jeder Frage anrufen können, die sie beschäftigt.

Weitere Infos zum Thema Persönliches Gesundheitsmanagement finden Sie unter http://www.persoenliches-gesundheitsmanagement.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.see-your-way.de/persoenliches-gesundheitsmanagement